Val Gressoney – Zu Besuch bei den Walsern

Castel Savoia, Gressoney-Saint-Jean (Valle d'Aosta, Italy)

ANGEBOT UNSERES PARTNERUNTERNEHMENS GAST AG UTZENSTORF

28.05. – 30.05.2021 · 3 Tage

CHF 395.00

Diese Reise wird von unserem Partnerunternehmen GAST AG Utzenstorf durchgeführt.

Ergänzende Auskünfte und Informationen erhalten Sie selbstverständlich bei uns. Gerne nehmen wir Ihre Buchung auch für diese Reise entgegen.

Die Talschaft wurde ab dem 12. Jahrhundert von Zermatt über den Theodulpass (3301 m.ü.M.) durch deutschsprachige Walser besiedelt.
Auf unserer Reise erfahren Sie mehr über Land und Leute von dieser Gegend.


1. Tag: Pont Saint Martin
Fahrt via Montreux – Unterwallis – Gr. St. Bernhard – Aosta ca. 1h30 Stadtführung durch die Altstadt von Aosta. Anschliessend Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt nach Pont Saint Martin (St. Martin Stäg im Walser Dialekt). Übernachtung und Abendessen im Hotel Crabun.

2.Tag: Val Gressoney
Frühstück im Hotel. Geführte Fahrt durch das Val Gressoney (St. Martins Stäg – Eischeme –
Gabi – Zer Chilchu – En de Tache) sowie Besuch und Führung von Schloss Savoia.
Übernachtung und Abendessen im Hotel Crabun.

3. Tag: Rückreise
Frühstück im Hotel. Rückfahrt via Biella – Ortasee – Simplon – Ganterwald (Mittagessen) – Brig – retour zu den Aussteigeorten.

Leistungen

  • Carfahrt
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Frühstück/1Mittagessen
  • Führung Aosta
  • Ausflug Val Gressoney mit Schloss Savoia
  • SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Wichtig

  • Für diese Reise benötigen Schweizer Bürgerin- nen und Bürger einen über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass oder eine über das Rückreisedatum hinaus gültige Identitätskarte.
  • Währung: Euro für persönliche Auslagen

Preise

  • Pro Person im Doppelzimmer – CHF 395.00
  • Einzelzimmerzuschlag – CHF 50.00
  • Annullierungsschutz- CHF 24.00