Die etwas andere kleine 6-Pässefahrt

© NatureQualityPicture-fotolia.com

14.07. – 15.07.2020, 2 Tage

CHF 255.00

Die zweitägige Spezial-Pässefahrt führt über sechs Alpenpässe der Schweiz, die teilweise nur mit einem Midi-Bus befahren werden können. Geniessen Sie eine etwas andere Pässefahrt. Wir versprechen imposante Bergkulissen.

Abfahrt ab HB Burgdorf 07.00 Uhr und nach Vereinbarung.

1. Tag: Unsere Fahrt führt uns via Huttwil in die Region Luzern zum Kaffeehalt. Weiter geht es dem Lauerzersee entlang dem ersten Pass entgegen – Ibergeregg. Nach-dem wir an Euthal vorbeigefahren sind, kommen wir auch schon auf den nächsten Pass – auf die Sattelegg. Hier werden wir ein leckeres Mittagessen geniessen. Vorbei an Siebnen – Reichenburg – Niederurnen – gelangen wir auf den Klausenpass. Nun führt uns der Weg nach Altdorf zu einem gemütlichen Hotel. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.


2. Tag: Heute Fahren wir via Wassen – Meiental – Sustenpass vorbei an Innertkirchen gelangen wir auf den Brünigpass. Über die Panoramastrasse – Mörlialp – Glaubenbielenpass – Sörenberg – Escholzmatt – Langnau kehren wir an die Einstiegsorte zurück.

Leistungen

  • Fahrt in modernem Midi-Bus mit Carbestuhlung, Hutablage, Klimaanlage mit Düsenbelüftung etc.
  • 1 Übernachtung
  • Halbpension (Abendessen /Frühstück)
  • Gesetzliche Abgaben

Wichtig

  • gültiger Pass oder Identitätskarte erforderlich
  • Währung: Schweizer Franken für persönliche Auslagen

Preise

  • Pro Person im Doppelzimmer – CHF 255.00
  • Einzelzimmerzuschlag – CHF 30.00
  • Annullationskostenversicherung – empfohlen